Navigation

Prämie

Prämie

2000 € Prämie für alle erfolgreichen Absolventen der Fachakademie am IFA!

Eine Ausbildung am IFA bedeutet nicht nur Unterricht und Seminare. Wir unterstützen Sie auch bei der Planung Ihrer Zukunft und bereiten Sie aktiv z. B. mit Berufskundevorträgen, Career Days, Wahlkursangeboten und Informationsveranstaltungen zur Weiterqualifizierung optimal darauf vor.

Im Prüfungsjahr 2013/14 stellte das Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst erstmals eine Erfolgsprämie von 1000 € für Absolventinnen und Absolventen der bayerischen Fachakademien für Übersetzen und Dolmetschen zur Verfügung (KMBek vom 16.08.2013, KWMBl S. 278; geändert durch KMBek vom 04.11.2016, KWMBl. S. 263; Internet: www.verkuendung-bayern.de/kwmbl). Diese Maßnahme unterstreicht die Bedeutung, die die Bayrische Staatsregierung der beruflichen Qualifizierung an Fachakademien beimisst und soll einen finanziellen Anreiz für junge Berufstätige setzen. Die Prämie wurde ab dem 31.05.2019 auf 2000 € erhöht.

Alle Studierenden der Fachakademie, die ihre Ausbildung erfolgreich abschließen, erhalten eine Prämie in Höhe von 2000 €.

Um Ihren Anspruch geltend zu machen, müssen Sie hierfür eine datenschutzrechtliche Einverständniserklärung unterschreiben.

Prof. Dr. D. Gossel

Erlangen, 05.06.2019

 


Liebe ÜDP-Absolventinnen und ÜDP-Absolventen,

Sie erhalten das Formblatt der datenschutzrechtlichen Einverständniserklärung zur Beantragung der Meisterprämie von 2000 € sowie weitere Informationen zum Ablauf nach erfolgreich bestandener mündlicher Prüfung von ihrem Prüfer bzw. ihrer Prüferin. Sie können das Formular auch unter Downloads & Links selbst herunterladen (relativ am Seitenende unter „Sonstige Downloads“).

Bitte geben Sie dieses vollständig ausgefüllt bis zum 1. August 2019 im Sekretariat ab.