Navigation

Startseite

IFA – Renommierte Fremdsprachenschule und Fachakademie in der Metropolregion Nürnberg

Logo des Instituts für Fremdsprachen und Auslandskunde Erlangen, Weltkugel mit Schriftzug IFA ErlangenInstitut für Fremdsprachen und Auslandskunde (IFA) in Erlangen wurde 1948 gegründet und gehört zu den ältesten und renommiertesten Fremdsprachenschulen in Deutschland. Das IFA betreibt sowohl eine Berufsfachschule für Fremdsprachenberufe als auch eine Fachakademie für Übersetzen und Dolmetschen. Zum Bildungsangebot in den Fremdsprachen Englisch, Französisch und Italienisch sowie Russisch und Spanisch gehören eine Ausbildung zum Fremdsprachenkorrespondenten und Euro-Korrespondenten, ein Studium zum Übersetzer und Dolmetscher sowie der B. A. Übersetzen.

Ab dem 1. Januar 2021 nehmen wir Anmeldungen für das nächste Ausbildungs-/Studienjahr mit Beginn im September 2021 an. Gerne beantworten wir Ihre Fragen rund um Ausbildung und Studium an unseren IFA-Infotagen (23. Januar, 27. Februar, 17. April, 19. Juni und 17. Juli 2021), bei denen Vertreter*inne...

In der Woche vom 2. bis 6. November ist die Verwaltung des Instituts wegen der Herbstferien täglich nur von 9 bis 12 Uhr besetzt. Beratungen können am Dienstag (3.11.) und am Donnerstag (5.11.) jeweils von 10:30 bis 12 Uhr wahrgenommen werden. Wir wünschen allen Schüler*innen, Studierenden und D...

Alle Schüler*innen und Studierenden des IFA sind berechtigt, das 365€-Ticket der VGN zu beantragen. In den meisten Fällen, vor allem bei längeren Strecken, ist dieses bedeutend günstiger als die Schüler-Monatsfahrkarten. Bitte beachten Sie, dass für das 365€-Ticket zur Beantragung ein anderes Formbl...

Weitere Hinweise zum Webauftritt