Navigation

Startseite

IFA – Renommierte Fremdsprachenschule und Fachakademie in der Metropolregion Nürnberg

Logo des Instituts für Fremdsprachen und Auslandskunde Erlangen, Weltkugel mit Schriftzug IFA ErlangenInstitut für Fremdsprachen und Auslandskunde (IFA) in Erlangen wurde 1948 gegründet und gehört zu den ältesten und renommiertesten Fremdsprachenschulen in Deutschland. Das IFA betreibt sowohl eine Berufsfachschule für Fremdsprachenberufe als auch eine Fachakademie für Übersetzen und Dolmetschen. Zum Bildungsangebot in den Fremdsprachen Englisch, Französisch und Italienisch sowie Russisch und Spanisch gehören eine Ausbildung zum Fremdsprachenkorrespondenten und Euro-Korrespondenten, ein Studium zum Übersetzer und Dolmetscher sowie der B. A. Übersetzen.

Alle Schüler*innen und Studierenden des IFA sind berechtigt, das 365€-Ticket der VGN zu beantragen. In den meisten Fällen, vor allem bei längeren Strecken, ist dieses bedeutend günstiger als die Schüler-Monatsfahrkarten. Bitte beachten Sie, dass für das 365€-Ticket zur Beantragung ein anderes Formbl...

Das Schul- und Studienjahr beginnt und es gibt einige Dinge für einen reibungslosen Ablauf zu beachten. Die notwendigen Hygiene- und Verhaltensregeln haben wir auf der Seite "Corona" zusammengefasst. Der Ablauf der ersten beiden Tage ist auf der Seite "Termine" zu  finden. Die individuellen Zugänge...

Sie wollen sich über Ausbildung und Studium am IFA informieren? Dann sind Sie an unserem nächsten IFA-Infotag genau richtig! Am 5. September beraten wir Sie gerne - unter Wahrung der aktuellen Auflagen und Begrenzung der Teilnehmer*innenzahl - bei uns vor Ort. Bitte nutzen Sie das Anmeldeformular. W...

Weitere Hinweise zum Webauftritt