Navigation

Ausbildung & Studium

Fremdsprachenkorrespondent, Euro-Korrespondent, Übersetzer und Dolmetscher

Unsere Berufsfachschule bietet Ihnen eine Ausbildung zum „Staatlich geprüften Fremdsprachenkorrespondenten“. Anschließend ist es möglich, innerhalb eines Jahres die Zusatzqualifikation „Staatlich geprüfter Euro-Korrespondent“ zu erwerben. Mit einer dieser Qualifikationen können Sie dann auch ohne Abitur an der Fachakademie studieren.

Neben der Fremdsprachenschule führt das IFA eine Fachakademie für Übersetzen und Dolmetschen, die eine praxisnahe Ausbildung zum Übersetzer und Dolmetscher bietet. Nach erfolgreich abgelegter staatlicher Prüfung für Übersetzer und Dolmetscher können Sie über uns an der Externenprüfung der Hochschule für Angewandte Sprachen in München teilnehmen und innerhalb kurzer Zeit zusätzlich einen akademischen Bachelorabschluss (B. A. Übersetzen) erlangen.


Weitere Hinweise zum Webauftritt